FAQ

Was versteht man unter einer Spanndecke?
Eine Spanndecke ist eine Decke, die unter der vorherigen Decke eingespannt wird. Man kann auch in die Decke verschiedene LEDs Leuchten sowie Hintergrundbeleuchtung einbauen oder auch ein beliebiges Motiv bzw. Bild auf die Decke drucken lassen.

In welchen Räumen kann man Spanndecken einbauen?
Spanndecken kann man zwar in allen Räumen einbauen, aber man sollte aufpassen, dass es im Raum keine Minus-Temperaturen gibt oder hohe Luftfeuchtigkeit da ist.

Woraus besteht eine Spanndecke?
Eine Spanndecke besteht aus PVC-Folie. Man kann Sie Gesundheitlich ohne Bedenken einsetzen

Muss eine Spanndecke gereinigt werden?
Man muss die Spanndecke nicht unbedingt reinigen. Doch falls Sie die Spanndecke reinigen möchten, dann braucht man dazu einen Spezialreiniger.

Muss man bevor die Spanndecke eingebaut wird, ausräumen?
Nein, der Einbau braucht keine Ausräumung, die Spanndecke wird ohne Schmutz oder sonstiges eingebaut.

Wie hoch ist die Lebensdauer einer Spanndecke?
Die Herstellergarantie beträgt 10 Jahre. Aber eine Spanndecke kann ordnungsgemäß sogar über 20 Jahre halten.

Wieviel Abstand zur alten Decke hat man?
Wenn man keine Einbauleuchten in der Spanndecke hat, sind es meistens 2,0cm – 4,5cm.

Hat eine Spanndecke einen Eigengeruch?
Ja, sie hat den typischen Neu-Möbelgeruch. Aber dies geht nach ca. 1 Woche komplett weg.